Für Auftraggebende.

Unseren Auftraggebenden versichern wir eine rasche Erledigung der übertragenen Aufgabe mit engmaschiger Begleitung der Fallbearbeitung. Objektivität und Neutralität bei der Beurteilung sind selbstverständliche Grundlagen hierfür.

Im Interesse aller Beteiligten achten wir darauf, unsere Zeit wirksam einzusetzen und stets beste fachliche Qualität zu liefern. Für die zu begutachtende Person kann eine medizinische Abklärung Stress bedeuten. Dies wollen wir vermeiden. Wir achten auf ein angenehmes Ambiente, verständliche Fragestellungen, eine unvoreingenommene Haltung unserer Mitarbeitenden und faire Behandlung der Patientin oder des Patienten.

Die Begutachtung von Explorandinnen oder Exploranden, bei denen wir bereits mit einer anderen Dienstleistung involviert waren, müssen wir aus Gründen der Unvoreingenommenheit ablehnen.